• Individuelle Beratung
  • Made in Germany
  • 07967 - 710505
  • info@wild-aquarium.de
  • Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung
  • Individuelle Beratung
  • Made in Germany
  • 07967 - 710505
  • info@wild-aquarium.de
  • Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung

Orinoko-Erdfresser, Satanoperca Mapiritensis, Größe ca. 10-12cm

29,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Orinoko-Erdfresser, Satanoperca Mapiritensis

Bezeichnung: Orinoko-Erdfresser, Satanoperca Mapiritensis

Familie: Buntbarsche

Herkunft: Südamerika

Größe: bis zu 20cm

Futter: Allesfresser (Trocken-, Lebend- und Frostfutter)

Haltung: können mit anderen, großen Fischen zusammen gehalten werden

Wasserwerte: pH 6,5-7

Temperatur: 24 - 29° Celsius

Beckengröße : wir empfehlen Mindestmaße von 200x60x60cm (L/B/H)

Nachzucht möglich: ja


Im Detail: Orinoko-Erdfresser, Satanoperca Mapiritensis


Für wen sind Orinoko-Erdfresser geeignet?

Grundsätzlich sind Orinoko-Erdfresser bereits für Anfänger geeignet, da sie keine besonderen Ansprüche an Wasserwerte stellen. Auch gemeinsam mit anderen Fischen, ist die Haltung problemlos möglich, solange diese nicht zu klein sind. Ansonsten enden die Mitbewohner am ende nämlich als Lebendfutter.


Satanoperca Mapiritensis im Aquarium

Orinoko-Erdfresser leben am liebsten in Gruppen. Der Aquarienboden sollte aus Sand bestehen und es sollten ausreichend Pflanzen als Versteck- oder Rückzugsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Sie sind Maulbrüter bei denen die befruchteten Eier im Maul des Weibchens ausgebrütet werden.